Komo

Das KOMO-Gütezeichen wird von der StiftungKeuringsbureau Hout (SKH) ausgestellt. Diese Stiftung hat die Ausstellung unterschiedlicher Qualitätszertifikate und die Überwachung von u.a. Holzimprägnierung zur Aufgabe. Durch die Imprägnierung unter Hochdruck hält das Holz länger und ist resistent gegen Pilz-, Schimmel- und Insektenbefall.

Die Stiftung SHK hat sich zum Ziel gesetzt die Qualitätsfürsorge in der Holzindustrie während des Prozesses vom Rohprodukt bis zum Endprodukt gemäß festgelegter Richtlinien zu zertifizieren. In den Richtlinien für Holzkonservierung wird u.a. erwähnt, wann die Imprägnierungsmittel, die Imprägnierung und die imprägnierten Produkte den Anforderungen entsprechen. Tuindeco imprägniert immer gemäß den neuesten Richtlinien.

Kurz zusammengefasst:
Das KOMO-Gütezeichen garantiert eine wirtschaftlich vertretbare Holzkonservierung, die zu einem gut imprägnierten Produkt führt. Die Tuindeco-Artikel mit dem KOMO-Gütezeichen sind mit dem KOMO-Logo gekennzeichnet.